Datenschutzerklärung

Informationshinweis zu personenbezogenen Daten
Für Einwohner in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Russland, die für
Pulsense und Runsense View-Dienste registriert sind
(Für EWR-Einwohner: In Übereinstimmung mit Artikel 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung)

Edition 1.0 11. Januar 2018

Vielen Dank, dass Sie sich für den Epson Pulsense View- oder Runsense View-Dienst (der „Dienst“) angemeldet haben. Sie haben damit den Nutzungsbedingungen für den Dienst zugestimmt, die Ihnen das Recht einräumen, den Dienst jederzeit zu beenden.

Epson speichert die folgenden persönlichen Informationen über Sie (und wird diese Informationen zukünftig aufbewahren):

Epson verlangt nicht, dass Sie personenbezogene Daten zur Nutzung des Dienstes angeben, ausgenommen solche, die in der Liste der personenbezogenen Informationen von Epson fett hervorgehoben sind (siehe Ende dieser Mitteilung). Epson verlangt nicht, dass Sie personenbezogene Informationen angeben, um Ihr Pulsense- oder Runsense-Gerät auf einer eigenständigen Basis zu verwenden.

Der primäre Zweck, für den Epson diese Informationen verwendet, ist die Bereitstellung des Dienstes. Die Rechtsgrundlage hierfür ist, dass die Informationen für die Erfüllung des Vertrags notwendig sind, den Sie für den Dienst abgeschlossen haben. Die Grundlage für das Speichern von Informationen, die nicht benötigt werden und die Sie freiwillig angegeben haben, ist Ihre Zustimmung.

Epson möchte mit diesen Daten darüber hinaus besser verstehen, wie Kunden seine Geräte verwenden, um die Produkte und Dienste von Epson weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Zu diesem Zweck werden die Daten gebündelt und anonymisiert. Epson versucht nicht zu verfolgen, wie Sie als Einzelperson den Dienst nutzen. Diese Informationen sind laut Rechtsgrundlage erforderlich, um die berechtigten Geschäftsinteressen von Epson zu ermöglichen. Wenn Epson in Zukunft Ihre Daten für einen anderen Zweck verarbeiten möchte, werden Sie zunächst über diesen anderen Zweck informiert. Wir werden Sie auch benachrichtigen, wenn sich andere Informationen in diesem Hinweis ändern.


„Epson“ (der Controller der Information) ist:

Seiko Epson Corporation
Wearable Products Operations Division
390 Shiojiri-machi, Shiojiri-shi,
Nagano-Ken,
Japan
E-Mail:privacy.sensing@exc.epson.co.jp


Der europäische Vertreter von Epson ist:

Epson Europe B.V.
Personal Data Administration
Azie Building, Atlas Arena,
Hoogoorddreef 5, 1101BA Amsterdam Zuid,
Niederlande
E-Mail: privacy@epson.eu


Epson wird im Rahmen des Dienstes einige automatisierte Profilerstellungen basierend auf den Informationen durchführen, die über Sie gespeichert sind. Die Informationen, die Ihnen zu Ihrer Aktivität und zu möglichen Vorgehensweisen angezeigt werden, sind personalisiert und hängen von den Informationen ab, die Sie an Epson übermitteln.

Epson wird Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, bis Sie sich von diesem Dienst abmelden, indem Sie eine entsprechende Benachrichtigung gemäß den Nutzungsbedingungen einreichen. Nach diesem Zeitpunkt werden nur noch anonymisierte Daten gespeichert.

Epson verwendet (in Japan) Dritte, die bestimmte Verarbeitungsaktivitäten in seinem Auftrag durchführen. „Verarbeitung“ bezieht sich auf alle Vorgänge, die Epson Ihren Daten unterzieht, einschließlich das Sammeln, Speichern, Verwenden und Offenlegen der Informationen. Einige oder alle Ihrer personenbezogenen Daten können diesen Dritten bekannt gegeben werden, sie dürfen die offengelegten Daten jedoch nur für die Zwecke verwenden, für die Epson Ihre Daten aufbewahrt und gemäß den Anweisungen von Epson.

Zusätzlich zu Drittprozessoren darf Epson beschränkte personenbezogene Daten über Sie (Ihren Namen, Kontaktdaten und eingetragene Produkte) an Unternehmen der Epson-Gruppe in Europa weitergeben, damit diese wissen, wer in ihren Vertriebsgebieten Runsense- oder Pulsense-Geräte erworben hat und den Dienst nutzt. Sie werden Ihnen jedoch keine elektronischen Marketingmitteilungen senden, es sei denn, Sie haben dem zugestimmt.

Der Dienst umfasst die Möglichkeit, dass Ihre Daten an andere Websites oder elektronische Dienste übertragen werden, die nicht unter der Kontrolle von Epson stehen. Epson wird dies nur mit Ihrer Zustimmung und auf Ihre Anweisung hin vornehmen. Solche Übertragungen können je nach Übertragungsziel, eine Übertragung mit Ihrer Zustimmung an Orte außerhalb der EU beinhalten.

Epson hat seinen Sitz und betreibt den Dienst in Japan. Durch die Eingabe von Informationen in die Dienst-Website oder andere Tools oder das Hochladen von Informationen für Ihr Gerät übertragen Sie Ihre Daten in ein Land außerhalb der EU. Epson überträgt keine Ihrer Daten in ein anderes Land außerhalb des EWR.

Wenn Sie im EWR wohnhaft sind, unterliegt Epson den gesetzlichen Anforderungen der EU-DSGVO. Als „Dateninhaber“ haben Sie das gesetzliche Recht, von Epson einen Zugriff auf, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen oder die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu untersagen oder der Verarbeitung zu widersprechen sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht, eine Beschwerde über eine Aufsichtsbehörde einzureichen.

Der europäische Datenschutzbeauftragte von Epson kann unter der Adresse The EDPO, Epson Europe B.V. Azie Building, Atlas Arena, Hoogoorddreef 5, 1101BA Amsterdam Zuid, Niederlande oder über die folgende E-Mail-Adresse kontaktiert werden:EDPO@epson.eu


Einzelheiten zu den Kategorien von personenbezogenen Informationen, die Sie mitteilen und die Epson speichert.
Die fett hervorgehobenen Punkte müssen angegeben werden, um den Dienst nutzen zu können:

Informationen, die Sie in der Anwendung eingegeben haben

RUNSENSE View

PULSENSE View

E-Mail-Adresse

Alternative E-Mail-Adresse

Kennwort

Geburtsdatum

Wohnsitzland / Region

Sprache

Einheit

Zeitformat

Körperinformationen

Geschlecht

Körpergröße

Gewicht

Körperfettanteil

Profilname

-

Profilbild

-

Ernährungsinformationen

-

Schlafzeitangaben

Von Ihrem Gerät festgelegter Wert

Informationen zum Training

Trainingsname

-

Trainingsdatum und -zeit

-

Gesamtzeit

-

Entfernung

-

Ereignis

-

Wetter

-

Temperatur

-

Rang

-

Anmerkungen

-

Informationen zum Ziel

Zielname

-

Zielwert

Informationen zum Trekking-Plan

Name des Trekking-Plans

-

Trekkingroute

-

Informationen zur Ereignismarkierung

Anmerkungen

-

Gefühle

-


Informationen, die Sie von Ihrem Gerät hochgeladen haben

RUNSENSE View

PULSENSE View

Geräteinformation

Modellnummer

Seriennummer

Zielcode

Diensttyp

Firmwareversion

Temperatur

Vom Gerät gemessene Informationen

Messdatum und -zeit

GPS-Messdaten

-

Pulsrate / Herzfrequenz

Blutdruckdaten

-

Schrittlänge

-

Schritte / Schritte/Min

Verbrauchte Kalorien

Trainingsart

-

Informationen zur physischen Stärke

-

Trainingszeit

Schlafzeiten

-

Schlafmuster und -zeiten

-

Erregungs- / Entspannungszeit

Ereignismarkierung

-

Informationen, die Sie in das Gerät eingegeben haben

Geräteeinstellwert

-

Ereignis

-

Messmodus

-

Zielwert

-

Körpergewicht


Epson sammelt auch statistische Informationen über Ihre Besuche oder die Nutzung des Dienstes. Epson verwendet Protokolle, IP-Adressen, User-Agent-Header, First-Party-Cookies und Session-Cookies.

Weitere Informationen zum Hochladen von Informationen von Ihrem Gerät finden Sie unter:

Runsense View: https://go-wellness.epson.com/neo-run/contents/de_DE/help.html

Pulsense View: https://go-wellness.epson.com/sensing/de-DE/pulsense/?layout=helpindex

[i] Cookies sind Datendateien, die auf einem Gerät platziert werden, wenn es zum Besuch einer Website verwendet wird. Diese Cookies können für viele Zwecke verwendet werden, einschließlich der Verfolgung von Benutzereinstellungen und besuchten Webseiten während der Nutzung des Dienstes. Sie können Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Einige Funktionen des Dienstes funktionieren jedoch möglicherweise nicht ordnungsgemäß oder langsam, wenn Sie Cookies deaktivieren. Beachten Sie außerdem, dass bei der Blockierung von Cookies einige von Cookies abhängige Werbepräferenzen möglicherweise nicht eingehalten werden können.

Darüber hinaus wird Google Analytics von Google Inc. zur Erfassung und Analyse des Nutzungsverlaufs usw. verwendet. Google Analytics verwendet First-Party-Cookies, um Informationen über Ihren Zugriff zu erfassen. Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Analytics, die von diesem Dienst verwendet werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google Inc.: http://www.google.com/policies/privacy/


Informationen zu Ihrem PC oder Ihrer Smartgerät-Umgebung (Betriebssystemtyp, Version der Dienstanwendung, Browsertyp, Standort und Sprache) werden als personenbezogene Informationen zusammen mit Informationen zum Standort Ihres Smartgeräts erfasst.